Warum sollte man ein Musikinstrument lernen?

Jeder hat sicherlich schon einmal mit dem Gedanken gespielt, ein eigenes Instrument zu erlernen, wohl insbesondere als Kind. Hat man damals als Kind nicht die Gelegenheit bekommen, ein Instrument zu lernen, kommt einem oft noch im Erwachsenenalter der Wunsch auf. Die Gründe sind meistens sehr verschieden: man möchte ein Hobby und Zeit für sich selber nehmen oder man wollte einfach schon immer ein bestimmtes Instrument spielen können. Vom Klavier über die Gitarre bis hin zur Querflöte sind alle möglichen Instrumente vertreten. Manche modern andere wiederum sehr exotisch.

Aber es gibt auch mehr oder weniger bekannte Vorteile, von denen jeder profitieren würde. So haben zum Beispiel Studien gezeigt, dass Kinder, die eine musikalische Ausbildung neben der Schule machen, in Klausuren besser abschneiden, als Kinder, die kein Instrument erlernen. Sie zeigen außerdem ein besseres soziales Verhalten und können sich länger konzentrieren. Gerade für Kinder kann es deshalb sehr von Vorteil sein, wenn sie eine musikalische Ausbildung beginnen. Das Instrument ist dabei nebensächlich, da jedes seine individuellen Eigenschaften besitzt und damit auch verschiedene Vorteile mit sich bringt.

Als Beispiel soll hier das Klavier dienen, dass weitere Vorteile aufzeigt: Beim Klavier muss man zwei Hände, zehn Finger und eventuell einen Fuß gleichzeitig steuern. Die Anweisungen bekommt man vom Notenblatt die mit den Augen erfasst und gleichzeitig interpretiert werden müssen. Man kann sich leicht vorstellen, welche Höchstarbeit das für den Körper, insbesondere das Gehirn bedeuten muss. Und gerade diese Höchstarbeit trainiert sehr gut unser Gehirn und verbessert die Koordination der verschiedenen Körperteile. Zusätzlich trainiert man seine Konzentrationsfähigkeit. Klavier spielen lernen hat also viele Vorteile, über die man sich im ersten Moment wahrscheinlich nicht einmal im Klaren ist. Und diese Vorteile, sprich das Trainieren der Koordination und Konzentration lässt sich auch auf jedes andere Instrument übertragen, nur ist jedes dabei seine individuellen Eigenschaften.

Welches Instrument man nun letztendlich lernt, ist dabei, wir oben beschrieben, weniger von Bedeutung, wenn es um die Vorteile geht, aber umso bedeutender, wenn es um die Motivation geht. Denn wenn man etwas macht, sollte es einem gefallen, sonst verliert man schnell die Lust und die Motivation. Man sollte sich daher schon genau überlegen, welches Instrument man lernen möchte. Nützlich kann auch dabei sein, wenn man die Möglichkeit hat, verschiedene Instrumente auszuprobieren. Sicherlich lohnt es sich auch mal, in einem Musikverein vorbeizuschauen. Dort trifft man meistens auf die verschiedensten Musikinstrumente. Auch ein Austausch mit Gleichgesinnten ist dort möglich.